21.06.2018 08:20

Im Rahmen der Maker Faire 2018 hat die Hopfen und mehr GmbH ihr umfangreiches Sortiment inklusive dem neuen Microbrauset für die All-in-one-Küchenmaschine präsentiert. Gleichzeitig wurde unter allen Standbesuchern mit einem Glücksrad für die Radio 7 Drachenkinder gesammelt.

Der Spezialist für Hobbybrauartikel und Online-Versandhändler Hopfen und mehr aus Neukirch präsentierte auf der Maker Faire in Friedrichshafen zwei Tage lang unter anderem seine neueste Kreation, das Microbrauset. Damit lässt sich mit allen gängigen Universalküchenmaschinen, wie zum Beispiel dem Thermomix, ganz einfach in der eigenen Küche Bier brauen. Denn selbst gebrautes Bier schmeckt einfach am besten.

Alle Standbesucher konnten für je einen Euro am Hopfen und mehr Glücksrad drehen, tolle Preise gewinnen und gleichzeitig die Radio 7 Drachenkinder unterstützen. Insgesamt sind 433 Euro zusammengekommen, die von der Hopfen und mehr GmbH auf 500 Euro aufgerundet wurden. Am Mittwoch, den 20. Juni haben die Geschäftsführer Monika Muranyi und Christian Herkommer den offiziellen Scheck an Ursula Schuhmacher, die Leiterin der Radio 7 Drachenkinder, übergeben. Die Aktion Radio 7 Drachenkinder unterstützt kranke, behinderte oder traumatisierte Kinder und Jugendliche aus dem Sendegebiet. Mit über 6 Mio. Euro konnte seit der Gründung im Jahr 2005 bereits mehr als 1.800 Projekten geholfen werden.

Soziales Engagement und die Präsenz in der Region ist dem Hobbybrauerversand aus Neukirch sehr wichtig. In diesem Jahr ist das Team noch auf mehreren Veranstaltungen in der Region anzutreffen. Interessierte können sich außerdem jeden Freitag von 13 bis 16 Uhr persönlich beraten lassen und den Lagerverkauf nutzen.


Christian Herkommer, Monika Muranyi (Hopfen und mehr GmbH) und Ursula Schuhmacher (Radio 7 Drachenkinder gGmbH) bei der Scheckübergabe

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Einfach sicher einkaufen - mit Trusted Shops