BeerSpike Bierstachel

BeerSpike Bierstachel BeerSpike Bierstachel BeerSpike Bierstachel
  • verfügbar
  • ArtikelNr.: Z-8222
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
  • Unser Preis : 39,95 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

Kategorie:

Beschreibung

BeerSpike Bierstachel

Die Historie des Bierstachelns

Die Schmiede lagerten ihr Bier meistens draußen, sodass es in der rauen Luft auch öfter etwas zu kalt wurde. Also erhitzten sie einen selbst geschmiedeten Nirosta-Stahlstab im Feuer auf bis zu 600°C und rührten damit ihr eiskaltes Bier. Der Hitzeschock führte dazu, dass der Restzucker im Bier karamellisierte und so den Geschmack des Bieres intensivierte. Auch der Schaum wurde feinporiger, stabiler und etwas wärmer, als das im Glas enthaltene Bier. Diese Geschmacksexplosion führte dazu, dass das Bierstacheln zu einer langeerhaltenen Tradition unter den Schmieden wurde. Der Begriff des "Stachelns" rührte daher, dass der Stab oft ein spitzer Schürhaken war und so bildlich in das Bier  "gestochen" wurde.

Heute ist der Bierstachel kein Schürhaken mehr, sondern meistens ein dünner Stab mit einer massiven Kugel, die die Hitze optimal verteilt und damit die beste Wirkung erzielt.

Der Bierstachel "Beerspike" ist der erste hopfenförmige Bierstachel der Welt. Er wird unter dem Siegel "made in germany" für Sie handgefertigt.

Der hochwertige Nirostastab wird in Verbindung mit dem Griff aus Echtholz und der aufwendigen Lasergravur auf dem Hopfen zu einem beliebten Accessoire für Biersommeliers und -liebhaber.


Lieferumfang:

  • 1 x BeerSpike im Etui

Hinweis: Die Bilder enthalten zum Teil Dekoration. Die Lieferung erfolgt ohne Dekoration.

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    PDF


    Anleitung für das Bierstacheln:

    Anleitung für das Bierstacheln

    Auch interessant

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    Trusted Shops customer reviews: 4.89 / 5.00 of 2165 Hobbybrauerversand - Hopfen und mehr reviews